Brandneue Webseite für Mirjam Eschbach Photography

DSC_0496b.jpg

Mit Stolz präsentiere ich meine neue Webseite für mein fotografisches Werk! Hier werden im Portfolio meine besten Aufnahmen von Konzerten und die eindrücklichsten Porträts veröffentlicht. Zudem werde ich hier aktuelle Projekte vorstellen, wobei die Einträge das Gewinnen von Talenten zum Ziel haben. Ich bin ständig auf der Suche nach kreativen Personen zur Realisierung dieser Projekte. Egal, ob sich jene als Model gerne von mir ablichten lassen oder gemeinsam als Fotografen eigene Ideen verwirklichen möchten. Bei Interesse kann ich über das Kontaktformular auf der Homepage erreicht werden.

Als Zentralelement des Webauftritts soll die neue Webseite auch die bisher mehr oder weniger unabhängigen Profile der sozialen Netzwerke Facebook und Instagram verbinden und vereinheitlichen. 

Das Ziel von Mirjam Eschbach Photography ist die lokale Zusammenarbeit von freiberuflichen Fotografen und Künstlern zu fördern. Nicht der kommerzielle Aspekt, sondern das Ausüben der Leidenschaft für die Fotografie und das Kreieren von aussergewöhnlichen Fotografien stehen im Vordergrund.

Ich freue mich auf eure Nachrichten und auf die künftige Zusammenarbeit!

Eure Mirj

PS.: Für diejenigen, die sich nach der Entstehung der obigen Fotografie gefragt haben: Sie entstand vor circa vier Jahren mitten im australischen Busch in Karijini (WA) bei Sonnenaufgang. Sie verkörpert für mich, was eine gute Fotografie ausmacht. Sie erzählt die Geschichte von den Mühen morgens um 4 Uhr aufzustehen, in der Finsternis (man sah wortwörtlich die eigene Hand vor Augen nicht) den Berg in einer Wüstengegend hochzustolpern und zu hoffen, nicht als nächstes in ein giftiges Tier zu treten. Noch nie war ein Sonnenaufgang so atemberaubend schön!